Sie sind hier: Home » Süßigkeiten kreationen


Süße Bastel-Kreationen

''Schiff ahoi!'' -Bananenboote

zurück

Ein cooles Piraten-Mitgebsel aus Bananen und Süßigkeiten.

0 Portionen
  • Bananen
  • Saure Regenbogenstreifen oder saure Streifen in anderen Geschmacksrichtungen (Erdbeer, Kaugummi usw.)
  • Drops von Traubenzuckerketten oder Brausebonbons
  • Farbiges Esspapier
  • Schaschlikspieße aus Holz

    1. Am Rücken jeder Banane eine Scheibe von der Schale abschneiden, damit die Banane mit nach oben weisenden Enden stabil auf dem Rücken liegen kann.
    2. Das Esspapier (2 Blätter) als Segel auf die Schaschlikspieße stecken. Die Schaschlikspieße dabei der Länge nach von oben nach unten durch das Esspapier führen. So entsteht das Segel.
    3. Das obere Segel vor der Befestigung am Schaschlikspieß ein Stückchen kleiner schneiden.
    4. Am oberen Ende des Schaschlikspießes kann als Flagge ein Stück Regenbogenstreifen befestigt werden. Besonders echt sieht die Flagge aus, wenn ein kleines Dreieck herausgeschnitten wird.
    5. Anschließend die Unterseite des Schaschlikspießes in die Banane stecken – fertig!
    6. Das Piratenboot kann wie folgt zusätzlich verziert werden: 1) Eine Lakritzschnur als Schiffstau um ein Ende der Banane wickeln. 2) Mit einem Glasurstift oder essbarem Kleber (erhältlich in der Backabteilung von Supermärkten oder in speziellen Konditoreishops) kleine Traubenzuckerdrops auf beiden Seiten des Bananenboots befestigen. Auch Puderzucker, angerührt mit ein paar Tropfen Wasser, eignet sich als Kleber.

    Variationstipps:
    Das Mitgebsel kann zusammen mit einer kleinen Puppe verschenkt werden, die als echter Pirat auf das Boot gesetzt wird.
    Eventuell kann ein Kärtchen mit einer persönlichen Mitteilung am Boot befestigt werden.